Mandantensicht für Steuerberater

Eingetragen bei: Funktionen, kontool | 0

Schneller Überblick über Ihre Mandanten In kontool gibt es nun die Mandantensicht für Steuerberater – mit dieser ist es möglich, einfach und schnell einen Überblick über die Unternehmensentwicklung all Ihrer Mandanten zu bekommen. Hierfür müssen Sie sich nun nicht mehr … Weiter

BWA lesen und verstehen

Eingetragen bei: kontool | 0

Um eine BWA noch besser lesen und verstehen zu können, hilft der betriebswirtschaftliche Kurzbericht Nachdem im Teil 1 die KER vorgestellt wurde, geht es hier um den Betriebswirtschaftlichen Kurzbericht. Er ist eine weitere betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) in der im Grunde … Weiter

steuerrechtliche Neuerungen 2016

Freistellungaufträge bei Banken Ab 2016 sind Freistellungsaufträge gegenüber Banken nur noch gültig, wenn dort Ihre steuerliche Identifikationsnummer hinterlegt ist. Ohne gültigen Freistellungauftrag werden von Ihren Zinseinkünften 25 % plus Soli und gegebenenfalls Kirchensteuer einbehalten. Die Nummer kann Ihnen das Bundeszentralamt … Weiter

Geschenke an Kunden und Geschäftspartner

Eingetragen bei: Know How, kontool, Ratschläge | 0

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft – das gilt auch für Geschäftsbeziehungen. Deshalb beschenken gerade zur Weihnachtszeit Unternehmer ihre Geschäftspartner, Auftraggeber oder Mitarbeiter gern. Ein Zeichen der Wertschätzung. Doch lässt sich dessen Wert auch steuerlich absetzen? Geschenke an Kunden und Geschäftspartner … Weiter