Kundenbericht: skill E sense

Eingetragen bei: Kundenbericht | 0

Soft Skills oder Hard Facts?!

Uns interessieren keine Zahlen! Uns interessieren Dinge wie Emotionen, Ebenen der Kommunikation, moderne Führungsansätze, Stellschrauben der Burnoutprävention, Methoden der Konfliktklärung, die Qualität der Zusammenarbeit in einem Team, tragfähige Beziehungen, Wege aus der Krise – kurzum Soft Skills.

Als Trainerinnen und Coaches haben wir es mit Menschen zu tun. Einzelne im Coaching, Gruppen im Training, Teams in Teamentwicklungen, Zuhörerscharen bei Vorträgen. Und immer predigen wir die Wichtigkeit weicher Themen. Wir wissen, dass in der Krise Soft Skills ganz schnell zu Hard Facts werden können. Von daher nehmen wir diese in einem Unternehmen besonders in den Fokus. Der Mensch steht im Mittelpunkt.skill_esense

Folgerichtig haben wir uns auch nie so richtig mit unseren eigenen Unternehmenskennzahlen beschäftigt. Das Geschäft läuft doch! Dann müssen wir uns nicht mit den lästigen Details auseinander setzen. Schon die Wörter „Buchhaltung“ oder „Steuer“ oder „Kennzahl“ lassen unser Psychologenherz erschaudern. Wir sind selbstständig, damit wir uns mit möglichst wenig unliebsamen Themen beschäftigen müssen!

Bisher haben wir unserem Steuerberater peinliche Fragen gestellt, die verraten, dass wir von unserer eigenen Unternehmenssteuerung absolut keine Ahnung haben.

Mit kontool haben wir nun ENDLICH einen Überblick über unsere Kennzahlen. Auf einen Blick, unkompliziert, bunt, intuitiv und verständlich! Großartig! Nun macht es uns sogar Spaß, spielerisch mit unseren Zahlen zu hantieren. Wir sind aussagefähig, wenn uns ein Kunde fragt, wie unser Geschäftsergebnis aussieht – auch im Vorjahresvergleich. Es tut gut, zu lesen, dass man ein „Erfolgreicher Unternehmer“ ist! Was wir intuitiv schon immer wussten, können wir hier übersichtlich nachlesen und belegen. Und das, ohne zusätzlichen Aufwand oder peinliche Fragen beim Steuerberater. Einfach auf Knopfdruck! So muss das sein!

Und – Hand aufs Herz – so ganz ohne zu messen geht es bei uns auch nicht. Wir messen Burnoutprozesse, Kompetenzen, Verhaltenspräferenzen oder Werte mit validen Personaldiagnostikinstrumenten. Aber auch da sind wir froh, dass das wissenschaftliche Zahlenwerk dahinter von anderen erstellt worden ist.

Schuster, bleib bei Deinen Leisten!
Und unsere Passion sind eben die Soft Skills und werden es auch immer bleiben.

Vielen Dank kontool, dass Du uns das weiterhin ermöglichst und trotzdem ein Stückchen schlauer machst!

 

Kontakt:

Frau Birgit von Bruchhausen

skill E sense GbR

Unter den Linden 12

10117 Berlin

Telefon: +49 (0)30 54 81 03 72

Email: info@skillesense.com

www.skillesense.com

Verfolgen Birgit von Bruchhausen:

Letzte Einträge von