Bevor Sie sich eine Ferienwohnung kaufen …

Bevor Sie sich eine Ferienwohnung kaufen …

Wäre das nicht schön? Eine eigene Ferienwohnung, direkt am Meer, jederzeit hinfahren können, Wertsteigerung des angelegten Geldes, manchmal vermieten an gute Freunde, um die Kosten reinzubekommen, Wohlfühlrendite, ach ja … .

Aber Vorsicht, der Weg zur Idylle ist mit steuerlichen Fallen gepflastert!

Dass es unter Umständen auch strikt verboten sein kann, eine eigene Wohnung kurzfristig zu vermieten, wissen gerade Berliner nur allzu gut. Aber auch wenn es erlaubt ist: Viele oder fast alle Gemeinden halten die Hand auf und verlangen für die Selbstnutzung Zweitwohnungsteuer und für die Vermietung Kurtaxe.

Und kaum hat der erste Fremde in Erholungsabsicht die Datsche betreten, schleicht sich der Fiskus mit ein und hält die Hand auf – drei Hände um genau zu sein: Einkommensteuer, Umsatzsteuer und Gewerbesteuer.

Der Gewerbesteuer kann man noch am leichtesten entgehen: Diese ist nur dann fällig, wenn es sich entweder um einen Park von gleichartigen Ferienhäusern handelt, die professionell vermittelt werden oder wenn man in der Ferienwohnung einen hotelähnlichen Service anbietet.

Umsatzsteuer lässt sich in der Regel nur dann umgehen, wenn der Eigentümer sonst nicht unternehmerisch tätig ist und die Mieteinnahmen nicht höher als 17.500 € pro Jahr sind.

Einkommensteuer ist aber das Schlimmste. Zwar können Sie von den Einnahmen die Ausgaben abziehen, aber nur den Bruchteil, der der vermieteten Zeit im Jahr entspricht. Also: 1 Woche im Jahr vermietet und Sie können nur 1/52 der laufenden Jahresausgaben von den Einnahmen steuerlich abziehen. Da errechnet sich im Nu ein steuerlicher Gewinn und zusätzliche Steuern sind fällig.

Ihnen schwirrt jetzt der Kopf? Lassen Sie sich beraten. Für die schönste Ferienroute gehen Sie zum Reisefachmann, für steuerliche Folgen einer Ferienwohnung kommen Sie zu uns – am besten vorher.

Einen schönen Urlaub – mit oder ohne Ferienwohnung – wünscht Ihnen

Ihr Team von Erbel + Bernsen

Erbel + Bernsen Steuerberatungsgesellschaft mbH
Verfolgen Erbel + Bernsen Steuerberatungsgesellschaft mbH:

Steuerberatung hat viele Facetten. Wir decken sie ab und bieten Ihnen umfassende Leistung und Expertise – Privatkunden ebenso wie Unternehmen oder Vereinen. Besuchen Sie uns unter www.erbelbernsen.de!